Anzahl Beitragshäufigkeit
2441668

Aktuell sind 26 Gäste und keine Mitglieder online

POL-GT: Zaun beschädigt - Polizei bittet Zeugen sich zu melden

Gütersloh (ots) - Rheda-Wiedenbrück (CK) - Am Samstagabend (6.08., 19.50 Uhr bis 20.30 Uhr) beschädigte ein Autofahrer den Holzzaun eines Hauses an der Schmiedestraße. Dies wurde offensichtlich von einem Zeugen beobachtet, der einen Zettel mit dem Kennzeichen des mutmaßlichen Verursachers in den Briefkasten des Hauses warf.

Weiterlesen...

POL-GT: Pkw gegen Baum - Fahrer unverletzt

Gütersloh (ots) - Rheda-Wiedenbrück - (AG) - Ein 59-jähriger Autofahrer aus Sassenberg war Samstagmorgen (06.08.), gegen 00.44 Uhr, mit einem Pkw Alfa Romeo GT auf der Rentruper Straße, aus Richtung Oelder Straße kommend, in Fahrtrichtung St. Vit unterwegs. Etwa 100 Meter hinter der Einmündung Wieksweg fuhr er in einer nahezu rechtwinkligen Rechtskurve geradeaus und prallte auf dem gegenüberliegenden Grundstück gegen einen Baum.

Weiterlesen...

POL-GT: Einbrecher erbeuteten Schmuck und Uhren

Gütersloh (ots) - Langenberg. (KS) In den Vormittagsstunden des Donnerstags (04.08.) gelangte ein unbekannter Einbrecher unbemerkt in die Garage eines Einfamilienwohnhauses an der Königsberger Straße.

Mit vorgefundenem Werkzeug aus der Garage brach der Täter eine Verbindungstür zum Wohnhaus auf. In mehreren Zimmern im Erd- und Obergeschoss wurden die vorgefundenen Schränke und Schubladen durchsucht.

Weiterlesen...

POL-GT: Alarmanlage vertrieb Einbrecher

Gütersloh (ots) - Rietberg. (KS) Am frühen Freitagmorgen (05.08.) gegen 00.25 Uhr löste in einem Wohnhaus am Starenweg im Ortsteil Neuenkirchen die Alarmanlage aus.Als der Hausbesitzer nach dem Rechten sah, stellte er fest, dass eine Tür zur angrenzenden Garage aufgebrochen worden war und eine Schranktür in der Garage offen stand.

Weiterlesen...

POL-GT: Brand einer Lagerhalle - Ursache nicht mehr feststellbar

Gütersloh (ots) - Rietberg (CK) - In der Nacht zu Dienstag (02.08.) wurde eine Lagerhalle am Weidenweg durch ein Feuer komplett zerstört (siehe Pressebericht vom 02.08.).

Die Brandermittler der Kreispolizeibehörde Gütersloh haben in den letzten Tagen den Brandort in Augenschein genommen, um Hinweise zur Brandursache zu bekommen. Diese bleibt jedoch unklar; aufgrund des hohen Zerstörungsgrades ist es nicht mehr möglich, die Ursache des Feuers zu ermitteln.

Weiterlesen...

Dirk Heimeier regiert in Benteler

Benteler. (tr) Einen spannenden Wettkampf gab es am Sonntagabend zwischen Dirk Heimeier, Michael und Christian Beerhus. Viele waren sich einig, dass es der spannendste Wettkampf seit einigen Jahren war. 

Um 19.15 Uhr und mit dem 257. Schuss konnte Dirk Heimeier dem zähen Adler endlich den Gar ausmachen. Der neue Regent gehört dem Spielmannszug St. Antonius Benteler an, die gratulierten im mit einem Extraständchen. Regieren wird er das kommende Schützenjahr mit Frau Anja an seiner Seite. Die Idee der Regentschaft stand schon länger auf dem Plan, doch dieses Jahr passte alles zusammen und Dirk Heimeier hatte das Glück bei dem Kopf an Kopf Rennen auf seiner Seite. 

 

Weiterlesen und zur Bildershow hier:

Weiter 

Games of Thrones 2017

Wir haben am Schützenfestmontag in Benteler wieder einige Thröne des TREND Lands vor unsere Linse bekommen. Sie sind bei bestem Wetter in die Schützenfestsaison gestartet. Wir wünschen viel Spaß beim anschauen

Weiter 

Games of Thrones in Benteler

Zum fast schon "traditionellen" Fotoshooting der versammelten Thröne im Trendland haben wir auch in diesem Jahr wieder geladen. Am Montag Abend rollten sie dann in Bussen vor, um am Festball des Benteleraner Schützenfestes teilzunehmen. Um die Wartezeit zum Einmarsch in das Zelt zu verkürzen, hat unser Fotograf Norbert Börger  kurzfristig die Majestäten zum Shooting gebeten. Auf den folgenden Bildern finden sich die aktuellen Thrones von: Langenberg, Benteler, Wadersloh, Mastholte, Batenhorst und Bad-Waldliesborn. Zu den Fotos: "Weiter" klicken.

Weiter 

Benteler Schützenfest 2016

Benteler inthronisiert Marcel I. Hofmeister und seine Königin Julia I. Stronz.

Eine rauschende Ballnacht feierten die Schützen mit den vielen Gastvereinen am Montag. Wir haben wieder viele Fotos geschossen und wünschen viel Spaß beim Stöbern. Zu den Fotos: "Weiter" klicken.

Weiter 

Beachanlage startklar!

Der HSV Langenberg-Benteler hat die Beachanlage an der Schmeddingschule für den Sommer hergerichtet. Die Planen sind entfernt, es wurde in eine LKW-Ladung Sand investiert und die Netzanlage hängt. Jetzt kann der Sommer kommen. Die Beachanlage kann prinzipiell von jedermann genutzt werden, außer an den Trainingsterminen des HSV. 

12. Rasenmähertreckerrennen in Benteler

BENTELER. (lm) Am 30.08.2015 fand das mittlerweile schon 12. Rasenmähertreckerrennen in Benteler statt. Auf der Wiese hinter dem Schützenplatz rauchten am Sonntagnachmittag wieder die Motoren. Wir haben für euch wieder ein paar tolle Bilder geschossen: 

Weiter 

Schützenfest Benteler 2015

Mit ihrem 115. Schützenfest startete am Wochenende auch die St.-Antonius-Bruderschaft Benteler in die Schützenfestsaison 2015. Für das Königspaar 2014/2015 Carsten und Eva Maria Berkemeier und ihr Throngefolge hieß es langsam aber sicher Abschied nehmen. Am Sonntagabend um 18.50 Uhr dann, war der Nachfolger gefunden: Ingo Stamp konnte den Adler mit dem 182. Schuss erledigen und regiert fortan mit seiner Frau Anni die Benteleraner Schützen. Schon im letzten Jahr spielte er mit dem Gedanken dem Adler das Handwerk zu legen, erfüllt hat er sich den Traum aber erst in diesem Jahr. Auch wenn Ingo Stamp keine ernsthafte Konkurrenz zu fürchten hatte, leicht sollte es ihm nicht gemacht werden, denn der Rumpf des Vogels wollte einfach nicht fallen. Zum Throngefolge gehören: 

 

Zum weiterlesen und zur Bildershow gehts hier entlang: 

Weiter 

Carsten Berkemeier holt die Sonne nach Benteler

Was haben Ludwig der XIV und Carsten Berkemeier gemeinsam? Den Namen? Nein, nicht ganz, sondern den Beinamen. "Der Sonnenkönig". So wird er seit Sonntag genannt. (weiter und zur Bildershow "Weiter" klicken)

 

 

Immer ein sonniges Gemüt und 3 Tage Benteleraner Schützenfest "avec un soleil" Mit dem 150 ten Schuß konnte der allerletzte Rumpf des Adlers nicht mehr standhalten. Ohne Kopf und Flügel, kein Schwanz, nur noch ein letztes bischen Brust stützte den entgültigen Tod entgegen. Endlich konnte sich Carsten als König fühlen. Und das tat er dann auch. Er erwählte seine Ehefrau Eva Maria und eine grosse Throngesellschaft, bestehen aus: 

 

 

 

 

Claudia und Björn Berkenhaus, Heike und Dietmar Holtkemper, Anne Niehüser und Erko Teigeler, Stefan Niehüser und Laura Heft, Theresa Stammschroer und Sebastian Michalske, Gabriele Maria und Thomas Prasse, Lena Beckhoff und Dominik Handing, Diana und Marc Laumeier, Tanja und Holger Kröger, Susanne und Frank Forthaus, Britta und Andrea Finocciaro, Martina und Christian Beerhues sowie Corinna und Christian Niermann. Thronadjutanten sind Guido Laumeier und Dominik Holtkötter. Ausführlicher wirds im nächsten Trend.

 

Hier geht´s zur Bildershow!

Oberst Jürgen Neitemeier regiert das Schützenvolk

Beim 113. Schützenfest der St. Antonius-Schützenbruderschaft waren nicht nur die Kehlen gut befeuchtet. Am Samstag und am Sonntag dominierte der Dauerregen, was der guten Laune der Festgäste jedoch nichts anhaben konnte.

Stand der Schützenfest-Samstag noch ganz im Zeichen vom Königspaar Rolf und Helga Hoffmeister und ihrem Throngefolge, änderte sich das am Fest-Sonntag trotz gussartiger Schauer recht schnell. Mit dem 157. Schuss fiel der ehemals so stolze Adler um 18.21 Uhr arg zerrupft zu Boden und die Schützen aus Benteler hatten einen neuen König: Oberst Jürgen Neitemeier hatte dem Holzvogel gezeigt, wo es lang geht. 

Weiterlesen und zur Bildershow Weiter klicken

Weiter