Nadine Schreier ist neue Bierkönigin!

LANGENBERG. (lm) Der Regen machte am Kirmessonntag kurz Pause und die Bierköniginwahl, organisiert vom TREND-Lokal Team, konnte trockenen Fußes und sogar mit ein paar Sonnenstrahlen stattfinden. Die vielen Besucher konnten also entspannt das Geschehen auf dem Festplatz beobachten, denn gesucht wurde eine Nachfolgerin für Kim Reckhaus, die im Vorjahr die Wahl zur ersten Langenberger Bierkönigin gewonnen hatte. Sieben Bewerberinnen stellten sich der Jury und dem Publikum und meisterten die Spiele mit viel Spaß. Die Moderatorin Uschi Börger eröffnete um 16 Uhr die Veranstaltung und nach einer kurzen Vorstellung, hatte jede Kandidatin eine Minute Zeit die Jury und das Publikum zu überzeugen, warum gerade sie die Richtige für das Amt wäre. Einige Mädels hatten schon ihren eigenen Fanclub im Schlepptau.

 

Danach folgte das „Blinde Kuh“ Spiel, verschiedene Bierprodukte der Brauerei Hohenfelde mussten mit verbundenen Augen allein am Geruch und Geschmack erkannte werden. Dieses Spiel wurde erstaunlich gut gemeistert, je mehr Geschmäcker jedoch zusammenkamen desto schwieriger wurde das Spiel. Bei der Fragerunde rund ums Bier und der Geschichte des Langenberger Biers zeigte sich, dass die Kandidatinnen sich alle sehr gut vorbereitet hatten und selbst schwere Fragen mit Bravour meisterten. Damit konnten sie beim Publikum und der Jury punkten. Als letzte Challenge mussten sie ein Weizenbier einschenken und einem Gast ihrer Wahl überreichen, auch hierbei ging kein Glas zu Bruch.

 

Am Ende der Jurywertung und der Publikumsabstimmung hatte Nadine Schreier die Nase vorn und ist somit Langenberger Bierkönigin 2015. Die 28-jährige Rheda-Wiedenbrückerin freute sich riesig über ihr neues Amt und ist gespannt auf das nächste Jahr mit vielen Veranstaltungen, zur ersten Party hat sie auch direkt die anderen Bewerberinnen eingeladen. Auf dem zweiten Platz landete Katrin Loske aus Bokel und auf dem 3. Platz Nina Lütkewitte ebenfalls aus Rheda-Wiedenbrück.

 

Nadine freut sich über 500€ Preisgeld, 365 L Hohenfelder Bier und ein schickes Dirndl von www.alpenclassics.de

 

 

 

Auch die anderen Teilnehmerinnen hatten viel Spaß bei der Wahl und sind Siegerinnen der Herzen. Bild v.l.:Nina Lütkewitte,, Sina Wulf, Gewinnerin Nadine Schreier, Katrin Loske, Bernadette Wortmann, Cosima Sophie Schilling, Beate Wagner und Bierkönigin 2014 Kim Reckhaus

 

Hier geht's zu den Bildern vom Bierkönigin Shooting

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok