Weltmeisterschaft im Nacktrodeln 2014 mit Melanie Mueller

Ja, wir waren da! Das heisseste Event des Winters. Eigentlich war die 5. Weltmeisterschaft im Nacktrodeln in Braunlage geplant, wurde aber dann kurzfristig nach Cochstedt bei Magdeburg auf den Flugplatz umgeleitet. Über 10.000 Autos konnte das kleine Wintersportörtchen Braunlage nicht aufnehmen, zu groß war der Andrang, nicht zuletzt durch die Teilnahme der amtierenden Dschungelkönigin Melanie Müller. Sie wurde sogar dritte. Also, angekommen in (Zur Bildershow und weiter "Weiterlesen" klicken!)

 

Braunlage um 15.00 Uhr stellten wir fest: Hier findet heute gar nichts statt. Alles umgeleitet nach Cochstedt bei Magdeburg. Aber glücklicherweise hat unser TrendMobil einen guten Durchzug, und wir schafften die 90 Kilometer durch die Serpentinen des Harzes in 45 Minuten, gerade noch rechtzeitig, um Melanie Mueller zu erwischen. Wir vom Trend hatten Backstagezugang, und konnten die heißesten Fotos dieses Events im Netz schiessen. Sie sind allerdings nicht ganz jugendfrei, was man sich natürlich schon beim Titel der Veranstaltung denken konnte. Auch Mr. Germany und viele männliche Rodelköniganwärter sind in unserer Bildershow zu sehen. deshalb auch hier die Alterfreigabe zur Bildershow: also, viel Spaß!!

Die nachfolgenden Bilder enthalten nicht jugendfreies Material! Also nur klicken, wenn Sie volljährig sind!!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok