Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lippstädter Altstadt-Sommer vom 11. – 14. August 2022

August 11 @ 8:00 August 14 @ 20:00

Lippstädter Altstadt-Sommer vom 11. – 14. August 2022
Ersatz für den ausgefallenen verkaufsoffenen Sonntag im Mai

Lippstadt. Nach 2 Jahren corona-bedingter Zwangspause musste auch das Altstadtfest 2022 ausfallen. Auf der Zielgeraden fegte ein Tornado Mitte Mai durch Lippstadt und machte einen erneuten Veranstaltungsausfall unausweichlich.
Mit dem „Lippstädter Altstadt-Sommer“ möchte die KWL in Kooperation mit ihren Partnern aus Handel, Gastronomie und Verwaltung beliebte Angebote direkt im Anschluss an die Sommerferien zu einem Altstadt-Summer-Cocktail mixen. Von Donnerstag bis Sonntag, dem 11. bis 14. August laden Shopping und Genuss, Stöbern und Kramen, Musik und Kulinarik im Herzen von Lippstadt zur Verlängerung des Ferien- und Urlaubsfeelings für die ganze Familie ein.
Und mit dem verkaufsoffenen Sonntag sind beste Vorzeichen für einen guten Start in Schule, Job und Zuhause geboten.
„Wir freuen uns, dass die Ersatzveranstaltung möglich ist und wir die verlorenen Tage im Mai so sicherlich wieder etwas wettmachen können“, so Ingo Arndt von der Lippstädter Werbegemeinschaft.
 „Auch die Flohmarkt-Fans dürfen sich freuen“, so Carmen Harms. „Dank der Zusammenarbeit mit dem Marktmeister Josef Schrop können wir den ausgefallen Kinder- und Erwachsenen-Trödelmarkt zum Altstadtfest am Samstag und Sonntag nachholen“. Am Bernhardbrunnen und in der Unterführung zum Südertor finden Interessierte den Flohmarkt für die Erwachsenen. Der Kinderflohmarkt schlägt seine Verkaufsstände traditionell auf dem Parkplatz am Stadthaus und an der Woldemei sowie entlang der Luchtenstraße auf.
Berechtigungskarten sind ab Dienstag, 12. Juli 2022 in der Stadtinformation im Rathaus Lippstadt erhältlich. Die Berechtigungskarten für den Kinder-Flohmarkt gibt es gegen eine Schutzgebühr von 2,- Euro. Von den Erwachsenen wird eine Gebühr von 10,- Euro pro Tag und Stand erhoben. Wer noch eine Berechtigungskarte für das geplante Altstadtfest im Mai hat, kann diese gegen eine aktuelle Berechtigungskarte tauschen.