Mit zwei Jahren Verspätung ist es endlich soweit. Die Seifengruppe Stromberg kann endlich die Deutsche Meisterschaft im Seifenkistensport ausrichten. Neben der Deutschen Meisterschaft wird auch die Europameisterschaft ausgerichtet. Dabei laufen die Vorbereitungen schon auf Hochtouren. Vom 26. – 28. August 2022 findet dann endlich die 72. Deutsche Meisterschaft und die 22. Europameisterschaft im Stromberger Gaßbachtal statt. 

Die Veranstaltung wird am Freitag ab 18:30 Uhr mit einer großen Eröffnungsfeier direkt am Parkplatz im Gaßbachtal unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Karin Rodeheger und Pfarrer André Pollmann eröffnet. An diesem Abend werden die teilnehmenden Vereine und ihre Fahrer vorgestellt. Zudem wird die Pflaumenkönigin und der Burggraf erwartet. Im Anschluss an die offizielle Eröffnung tanzen zur Musik der Band “Millrock” nicht nur die Fahrer aus ganz Deutschland und den angrenzenden europäischen Ländern. Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl ist gesorgt. Früh kommen wird belohnt, denn es wird eine Happy Hour bis 19:30 Uhr geben.

Am 27. und 28. August finden dann die Rennläufe auf der Straße „Am Hang“ statt. In der Zeit von 08:00 bis ca. 17:30 Uhr werden in den unterschiedlichen Rennklassen in Vor- und Endläufen sowie der Europameisterschaft die diesjährigen Deutschen Meister bzw. Europa Meister gesucht. Im Anschluss an die Läufe findet die Flower Zeremonie direkt an der Rennstrecke statt, bevor die Sieger dann würdig bei der großen Siegerehrung beim Hotel zum Burggrafen geehrt werden.

An beiden Tagen gibt es ein buntes Rahmenprogramm. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

Da, die Straße „Am Hang“ aufgrund der Rennläufe komplett gesperrt ist, ist an beiden Tagen (27. und 28. August 2022) in der Zeit von 08:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr die Zufahrt zum Stromberger Freibad und zum Tennisheim mit dem PKW nicht möglich. Am Beginn der Rennstrecke stehen genügend Ausweich-Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

0
Would love your thoughts, please comment.x