Mastholte hat einen neuen Regenten. Nein, keinen König, sondern einen Kaiser. Und nicht irgendeinen Kaiser, sondern den jüngsten Kaiser der Vereinsgeschichte. Matthäus Wallach holte mit den 226. Schluss die Reste des Adlers aus den Kugelfang. Es ist genau elf Jahre her, da ging er als Sieger des Königsschießens 2011 hervor. Schon damals einer der jüngsten Schützenkönige der Vereinsgeschichte, …nahm er sich doch direkt vor, nach der zehnjährigen Zwangspause im Jahre 2021 wieder anzutreten. Doch dann machte ihm Corona einen Strich durch die klare kaiserliche Rechnung. Darum hat es dann doch elf Jahre gedauert, und er konnte endlich die Kaiserwürde erlangen. Der 36-jährige, selbstständige Bauelemente Unternehmer wählte sich die 26-jährige Marina Grauthoff, Industriekauffrau, an seine Seite als Königin. Sie ist die künftige Schwägerin und damit schon fast ein Familienmitglied. Auf den Thron wählte er sich:

Adjutantenpaar:Alexander Bartels und Annika Biermann

Patrick Wallach und Jeanette Wallach

Marcel Johannesmeier und Anna Martinschledde

Christoph und Carina Stallein

Marco Grauthoff und Angela Vogt

Dennis und Sarah Eickhölter

Rene und Jennifer Herbstreit

Thomas und Jennifer Laukemper

Jürgen und Kora Sandmeier

Marius Brokherm und Yvonne Aschhoff

Lars Milsmann und Kerstin Westermann

Kai Wiedenhaus und Christina Pagenkemper

Jörn und Carina Schnitker

Die Insignienschützen waren:

Apfel: Valentin Schniederkötter (47. Schuss)

Zepter: Frank Lütkebohle (10. Schuss)

Krone: Marius Brokherm (45. Schuss)

Flügel rechts: Kevin Kleinekorte (82. Schuss)

Flügel links: Christian Löhner (96. Schuss)

0
Would love your thoughts, please comment.x